Geduld

Die Welt ist die des Herrn

… trotz Allem, was wir und unsere Menschengeschwister manchmal daraus machen. Alles folgt einer für das Materielle, für den Verstand, nicht fassbaren Ordnung. Leben und Vergehen sind normal und der Tod – auch der plötzliche – gehört nun einmal dazu. Von all dem können wir nur einen kleinen Blick erhaschen, wenn wir uns besinnen und …

Die Welt ist die des Herrn Weiterlesen »

Ein Mutmach-Artikel

Diese Worte haben mich inspiriert. Und sie haben mich dazu gebracht, etwas zu tun, was ich schon längst tun wollte: meine Mitgliedschaft bei der Association for Research and Enlightenment, die ich vor 20 Jahren gekündigt hatte, wieder aufleben zu lassen. Warum? Weil mich die Erfolgsgeschichte beeindruckt. Weil fast allen Menschen, die dort arbeiten, das Cayce-Werk …

Ein Mutmach-Artikel Weiterlesen »

Geduld, Stefanie, Geduld!

Jajaja, ich weiß … mir dauert immer alles zu lange. Aber es ist auch wirklich manchmal zum Aus-der-Haut-fahren! Da beginne ich etwas Neues, voller Elan stürze ich mich hinein, plane die nächsten Tage und Wochen – und dann kommt ein Auftrag, den ich nicht ablehnen kann und der mich mehrere Tage oder Wochen so sehr …

Geduld, Stefanie, Geduld! Weiterlesen »

Geduld – Zeugnis von Wachstum

Wieder möchte ich aus Band 1 von „Suche nach Gott“ zitieren, diesmal aus dem Kapitel „Geduld“. Es basiert auf Edgars Readings 262-24 bis 262-26 und lädt uns ein, darüber nachzudenken, wie geduldig wir tatsächlich sind. Was mich angeht, so ist das Thema ein absoluter Dauerbrenner; ich möchte am liebsten alles auf der Stelle verwirklicht sehen …

Geduld – Zeugnis von Wachstum Weiterlesen »