Trance-Reading

Zeit, Raum und Geduld

Im so außergewöhnlichen Jahr 2020 waren, so scheint es mir, drei Dinge von großer Bedeutung für jene Menschen, die über die Herausforderungen hinausblicken können: Zeit, Raum und Geduld. In diesem Artikel beleuchte ich ihre Aspekte aus spiritueller Sicht und gebe dir vielleicht überraschende Einsichten …

Was ist eigentlich ein Reading?

Wenn man sich mit Edgar Cayce beschäftigt, stößt man früher oder später auf diesen Begriff. „Reading“, so werden Edgars Aussagen in Trance bezeichnet. Übersetzen kann man ihn unter anderem mit „Vorlesung“ und wenn ich mir die Texte so anschaue, dann finde ich,